Die Aktion Amazon Smile hat jetzt begonnen!

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Freunde und Unterstützer unseres Vereins,

ab sofort könnt Ihr mit Euren Einkäufen bei Amazon unseren Verein mit einer kleinen Spende unterstützen!

Das Beste daran: diese Spende kostet Euch keinen Cent extra:-)

Details könnt Ihr hier nachlesen.

Wenn Ihr mitmachen möchtet, klickt einfach rechts oben auf das Bild Amazon Smile und es kann losgehen.

 

 

 

 

Impressionen vom Arbeitsdienst 31.07.2020

Arbeitsdienst 310720 3 von 16

Mit vereinten Kräften überlisten wir die Schwerkraft:-)

 

 

Arbeitsdienst 310720 2 von 16

 

Arbeitsdienst 310720 1 von 16

 

 

 

 

 

 

Das Schießtraining ist ab dem 25.05.2020 wieder erlaubt!

 

Liebe Vereinsmitglieder,

die Niedersächsische Landesregierung hat mit Beschluss vom 22.05.2020 

die Sportausübung auf und in Sportanlagen ab dem 25.05.2020 wieder erlaubt.

Es gelten jedoch strenge Auflagen.

Hier könnt Ihr die Verhaltensregeln für den SV Eckel herunterladen, sie hängen auch in der Halle aus.

Interessierte Schützinnen und Schützen, welche Donnerstags trainieren möchten, melden sich bitte jeweils bis Mittwoch abends bei Achim,

die Jugend meldet sich bitte bei Winni.

Wir wünschen Euch einen ansteckungsfreien Trainingsstart!

 

Der Vorstand

 

________________________________________________________________________________________

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Eckeler Bürger, 

leider müssen wir Euch mitteilen, dass wir uns entschlossen haben unser diesjähriges Schützenfest und das Schlußschiessen wegen der Corona Pandemie abzusagen.

Wir bitten Euch für diese Vorsichtsmaßnahmen um Verständnis und bitte bleibt alle gesund !!!!!

Der Vorstand, der König und der Wirt

 ______________________________________________________________________

____________________________________________________________________________________________________________________________________________

Liebe Vereinsmitglieder,                                                                                                                                    wir müssen euch leider mitteilen das unser Ehrenmitglied                                                                      und Träger der Ehrennadel in Gold für 70 Jahre treuer Mitgliedschaft 

                          Herbert Peters

am 12.Mai im Alter von 87 Jahren verstorben ist.                                                                                Herbert war im Jahre 1952/53 unser Vizekönig.

Wir werden Herbert ein ehrendes Andenken bewahren.

Der Vorstand

Die Trauerfeier findet aufgrund der Corona-Pandemie im engsten Familienkreis statt.

____________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Nachdem in  2018 unsere Königin Melanie Naujokat den Titel der Kreisdamenkönigin nach Eckel holen konnte, hat in diesem Jahr unser König und Präsident Jens Ebeling den Titel des Kreiskönigs mit einem Teiler von 47,4 errungen.

KreiskönigKreiskönig Zeitung2Kreiskönig Zeitung Kreisjpg

Finn-Ole Moßmann hat in 2018/2019 den Titel des Landesjugenkönigs nach Eckel geholt. In diesem Jahr hat unsere Jungschützin Lea Maria Schmidt den Titel der Landesjugendkönigin errungen und darf im nächsten Jahr bei dem Bundesjugendkönigsschiessen in Hamburg teilnehmen. Wir, der Vorstand, sind sehr stolz auf unsere Jugend und freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft mit ihnen. 

 

 Landesjugendkönigin

 

 

 

 

 

 

 

Arbeitsdienste im Schützenverein Eckel von 1930 e.V.

Liebe Vereinsmitglieder ich möchte euch hiermit darauf hinweisen, das in der Generalversammlung am 15.02.2019 der Beschluss gefasst wurde:

Das jedes Vereinsmitglied im Alter von 15 Jahren  bis einschl. 65 Jahren mindestens                      3 Arbeitsstunden im Jahr leisten muß. Jede nicht geleistete Arbeitsstunde wird mit 5,-€ berechnet, die dann in die Vereinskasse zu zahlen sind.

Das ist ein Versuch erstmal auf 2 Jahre begrenzt. der Hintergrund dieser Maßnahme ist, das leider immer weniger Vereinsmitglieder sich an den Arbeitsdiensten beteiligen. Und die wenigen die immer da sind sich immer mehr beschwert haben. Es ist heute in fast allen Vereinen üblich so eine Maßnahme durchzuführen. Ich möchte euch aber auch sagen , wir wollen nicht an euer Geld, sondern wir haben ein älteres Gebäude das viel Liebe und Arbeitskraft braucht und wenn wir diese Arbeit nicht leisten können, müssen wir Firmen beauftragen die diese Arbeiten ausführen. Und dann müßten wir die Jahresbeiträge erheblich anpassen und das will keiner!!!

Eine Liste der Vereinsmitglieder für die Arbeitsdienste hängt in der Schützenhalle aus und unser Gebäudewart Gunther Glaser ist für diese Maßnahme federführend. 

Ich als Präsident hätte auch ganz gerne von jedem Vereinsmitglied seine E-Mail Adresse, damit wir euch alle immer schnellstens über alle Änderungen, Termine Protokolle usw. informieren können. Meine E-Mail ist  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Euer Präsident                                                                                                                              Jens Ebeling